Brandschutzklappen in Überströmöffnungen

FK-K90
Brandschutzklappe Trox FK-EU

In vielen Zulassungbescheinigungen von Brandschutzklappen ist der Einbau ohne Anschluss an Lüftungsanlagen nicht geregelt. Einige Zulassungen wurden bereits aktualisiert, oder werden in Kürze aktualisiert. In den neuen Zulassungen wird der Einbau ohne Anbindung an eine Lüftungsanlage explizit ausgeschlossen.

Warum ist das so?

Das definierte Schutzziel einer Brandschutzklappe, ist zum einen die Verhinderung des Brandüberschlags in einen anderen Brandabschnitt. Zum anderen aber auch die Vermeidung von Rauchausbreitung.

Der „Kaltrauch“ spielt dabei eine besondere Rolle. Durch die hohen Auslösetemperaturen von Brandschutzklappen kann bei einer Überströmöffnung nicht gewährleistet werden, dass der Rauchüberschlag effektiv verhindert wird.

Welche Lösungen gibt es?

In der Regel wird hier eine Rauchauslöseeinrichtung in der Überströmklappe empfohlen, die dann im Brandfall die motorisch betriebene Klappe schließt.

Zu dem Thema was der Begriff „Anschluss an eine Lüftungsanlage“ bedeutet, gibt es keine allgemein gültige Definition.

Einige halten einen Lüftungskanal auf beiden Seiten mit zusätzlich angeschlossenem Ventilator für eine ausreichende Definition.

Andere gehen davon aus, dass eine Nachströmung erst durch den „Anschluss“ an die Außenluft sicherstellt, dass kein Rauchübertrag stattfindet.

In vielen Fällen ist eine Kombination von Rohrventilator und Kaltrauchsperre möglich um den Rauchübertritt zu verhindern, auch ohne Aussenluftanschluss, oder Rauchmelder.

Im Zweifel sollte man sich immer mit dem entsprechenden Sachverständigen, der die Anlage abnimmt, abstimmen. Ziel muss hier immer sein, das Schutzziel zu erreichen.
(z.B. in Welche Richtung soll der Rauchübertritt verhindert werden?)

Weitere Informationen zum Thema Brandschutzklappen in Überströmöffnungen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s